Skip to content
Sexonanz

Zu sich. Zu anderen.

Hin zur Selbstsicherheit

Weg von Stereotypen

Sexualberatung für Einzelpersonen und Paare Wege in eine erfüllende Sexualität

Unser Beratungsangebot richtet sich an Einzelpersonen und Paare, die ihr Sexualleben verändern möchten. Der Fokus unserer Beratung liegt auf dem Verstehen, wie sich das Sexualleben aktuell gestaltet, und was gemacht werden kann, um es zu verändern.

Sexonanz wurde von Dr. Thomas Wels und Dr. Ines Augele entwickelt und basiert auf den beiden Säulen Idiolektik® und Sexocorporel. Sexonanz ist eine Methode, um die eigene Autonomie und Selbstwirksamkeit zu entwickeln.

Was können Sie von dieser Methode erwarten? Mit dem Sexonanz-Konzept sich selbst zu entdecken, bedeutet für Sie:

    • die anatomischen und funktionellen Grundlagen der Sexualität kennen- und verstehen lernen,
    • zu lernen, sich wahrzunehmen,
    • zu lernen, andere wahrzunehmen,
    • eigene Handlungsmuster zu erkennen,
    • benennen können, wofür Sie bisher keine Worte fanden,
    • eine Sprache für das zu finden, was Sie bisher nicht ausdrücken konnten,
    • über das zu sprechen, was Sie bewegt und Ihnen wichtig ist, 
    • sich selbst wertzuschätzen und zu achten
    • und andere wertzuschätzen und achten können.
In der Folge werden Sie sich wohlfühlen, weil Sie entdecken, dass Sie richtig und gut sind, so wie Sie sind. Durch die Beschäftigung mit dem Sexonanz-Konzept werden Sie positive Auswirkungen bei Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld spüren.
 

Für wen ist Sexonanz gut?

Sexonanz ist für alle gut,

  • die ihre Sexualität gerne leben,
  • die keine oder wenig Freude an Sexualität haben,
  • die ihre Sexualität gerne mehr leben würden, aber nicht können,
  • die ihre Sexualität auf besondere Art und Weise leben,
  • die finden, dass sie und/oder der Partner/die Partnerin Probleme mit ihrer Sexualität haben,
  • die unzufrieden sind mit dem Sexleben, das sie haben,
  • die einfach nur neugierig sind, ihren Horizont zu erweitern.

Erfahren Sie hier mehr über das Konzept und den Hintergrund der Sexonanz-Methodik.

Unser Beratungsangebot

– Sexualberatung für Einzelpersonen
– Sexualberatung für Paare
– Kostenlose und unverbindliche Online-Sitzung zum Kennenlernen
– Gemeinsame Ausarbeitung des Beratungsauftrags

Unsere Beratung erfolgt bevorzugt online. Damit sind auch kurzfristige und flexible Termine möglich, gerne auch zu Randzeiten. Alternativ kann die Beratung auch vor Ort in 6343 Rotkreuz, Kanton Zug, Schweiz, stattfinden.

Die Beratung wird von Thomas Wels durchgeführt. Auf Wunsch können Beratungen auch ganz oder teilweise in der Doppelkonstellation Thomas Wels & Ines Augele durchgeführt werden.

Lesen Sie hier, wie unsere Sexonanz-Beratungen aufgebaut sind und konkret funktionieren.

Dr. Thomas Wels

Gründer Sexonanz®

Geschäftsführer Wels-Training

Rotkreuz, Schweiz

Dr. Thomas Wels

Dr. Ines Augele

Gründerin Sexonanz®

Ärztin für Allgemeinmedizin, Psychotherapie und Sportmedizin

Selva, Illes Balears, España

Ines Augele